Homepage ZKW

Veranstaltungen 2013

18. September 2013

Das Lernfestival wird in diesem Jahr auf nationaler Ebene in Zürich eröffnet.

Die Veranstaltung steht unter dem Thema «Bildungslandschaft» und «Lernen mit Herz». Zusätzlich werden die Lernfestival-Kampagne und die einzelnen Festivals vorgestellt.

Datum: Mittwoch, 18. September 2013

Zeit: 17.00 Uhr

Ort: Schulhaus Hirschengraben, Aula, Hirschengraben 46, 8001 Zürich Kostenlos

Bitte hier anmelden:

http://www.alice.ch/de/sveb/service/agenda/detail/eventarticle/163/677/


24. September 2013

Internationaler Workshop "Widening Participation in Adult Literacy Learning" ein.

An diesem Nachmittag im September vergleichen wir die Massnahmen im Bereich Literalität und Numeralität verschiedener Ländern, insbesondere England. Sie sind herzlich eingeladen, sich dafür anzumelden.

Datum: 24.September 2013

Zeit: 13.15 – 16.45 Uhr

Ort: BSZ Business Service AG, Stampfenbachstrasse 48, 8006 Zürich

Die Teilnahme ist kostenlos. Der Workshop wird auf Englisch geführt.

Bitte hier anmelden:

http://www.alice.ch/de/online-anmeldungen/widening-participation/


28. November 2013

Wir freuen uns sehr, Sie im Namen der Interkantonalen Konferenz für Weiterbildung, IKW, zur ersten GO Kantone Netzwerktagung “Neue Wege in der Teilnehmer/innengewinnung” einladen zu dürfen.

Wir würden uns freuen, auch Sie, als Akteur/in im Weiterbildungsbereich, an dieser interaktiven Veranstaltung begrüssen zu dürfen.

Datum: 28. November 2013

Zeit: 9:00 – 16:30 Uhr

Ort: Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Olten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung hier:

http://www.alice.ch/fileadmin/user_upload/alicech/dokumente/sveb/veranstaltungen/GO2_Einladung_GO_Kantone.pdf


22. Mai 2013

Mitgliederversammlung 2013

Die GV hat im gewohnten Rahmen stattgefunden.

Download Jahresbericht 2012: pdf-file

Download GV-Protokoll 2013: pdf-file

GV2013_7

GV 2013_1

GV2013_2

GV2013_3

GV2013_4

GV2013_5

GV2013_6


6. Mai 2013

Feierabendgespräch zum Thema:

Änderung der Verordnung über die Finanzierung von Leistungen in der Berufsbildung (VFin BBG)

Herr Höhener zeigte die wichtigsten Neuerungen auf und erläuterte diese an Beispielen, wie es in Zukunft finanziert wird. Die "Pauschalen" als Kern des neuen Finanzierungssystem gelten für die überbetrieblichen Kurse, höhere Berufsbildung und ebenso für die Weiterbildung

Download Vortrag von Herr Höhener:pdf-file

Feierabend_6113

Feierabend_6213

Feierabned_6313

Feierabend_6413


21. Januar 2013

Feierabendgespräch zum Thema:

Zeitgemässes Unterrichten mit Einsatz von neuen Medien – was ist eLearning?

Das Thema „Lehren und Lernen mit neuen Technologien“ sowie das zeitgemässe Unterrichten mit Einsatz von neuen Medien stand im Fokus. Was ist eLearning und was bedeutet das für mich?

Weitere Schwerpunkte wie Ausbildungskompetenzen für Ausbildungsprofis und wie die Weiterbildungsinstitute im Wandel stehen zeigte Herr Stoller auf.

Der Referent Daniel Stoller-Schai, zeigte den TeilnehmerInnen die verschiedenen Möglichkeiten des eLearning auf.

Download Vortrag von Herr Stoller:pdf-file

001_21.1.13

002_21.1.13

003_21.1.13

004_21.1.13

005_21.1.13

006_21.1.13

Dokumentation

Twitter: http://twitter.com/#!/stollerschai

Xing: https://www.xing.com/profile/Daniel_StollerSchai

Scribd: http://www.scribd.com/dstoller